Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINES
Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen. Abweichungen, auch auf Grund abweichender Allgemeiner Geschäftsbedingungen des Käufers, bedürfen unserer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung.

ANGEBOTE
a) Unsere Angebote im Internet sowie aus Rundschreiben, Newslettern, Katalogen und sonstigen Inseraten sind unverbindlich und freibleibend. Dolamusic behält es sich ausdrücklich vor, Teile oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen sowie bei Angeboten in Internet- und Printmedien die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

b) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschließen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer separaten Auftragsbestätigung oder Lieferung der Ware zustande.

c) Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere Widerrufsbelehrung per E-Mail zu.

d) Preisänderungen auf Grund von Wechselkursänderungen oder Preiserhöhungen unserer Lieferanten behalten wir uns vor.

e) Bei Sonderangeboten gilt der Aktionspreis solange der Vorrat reicht.

INFORMATIONEN ZUM FERNABSATZVERTRAG
a) Ein Kaufvertrag kommt zwischen dem Kunden und Dolamusic, Bino Dola, Eicher Weg 30, D-57299 Burbach zustande. An diese Anschrift können Sie auch Ihre Fragen sowie etwaige Beanstandungen richten.

b) Der geschäftliche Zweck des Vertrages ist auf den Verkauf unserer angebotenen Waren ausgerichtet und kommt durch eine Bestellung per Post, Telefon oder Internet und durch anschließende Annahme der Bestellung durch uns in Form einer schriftlichen Auftragsbestätigung oder das Zusenden der bestellten Ware zustande.

LIEFERBEDINGUNGEN
a) Alle Preise sind in Euro und inklusive MwSt. ausgezeichnet. Portokosten sind im Onlineshop gesondert ausgewiesen.
Bei Lieferungen in Nicht-EU Länder können zusätzliche Zölle und Gebühren anfallen.

b) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht mit der Übergabe der Sache auf den Käufer über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer im Verzug der Annahme ist.

c) Wir behalten uns bei negativer Verfügbarkeit Teillieferungen in zumutbarem Umfang gegen gesonderte Rechnungsstellung vor.

d) Sollte sich herausstellen, dass die Ware nicht verfügbar ist, obwohl ein entsprechendes Deckungsgeschäft abgeschlossen wurde, behalten wir uns vor den Kaufvertrag nicht zu erfüllen. In einem solchen Fall erhält der Kunde unverzüglich Nachricht. Eventuell bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden werden gutgeschrieben und auf Wunsch unverzüglich erstattet. Weitere Ansprüche des Kunden gegen Dolamusic sind ausgeschlossen.

e) Wird bei Lieferungen die Annahme verweigert, eine falsche Lieferadresse angegeben oder die Ware bei ordnungsgemäßer Auftragsabwicklung unsererseits aus anderen vom Kunden verschuldeten Gründen nicht angenommen bzw. nicht zugestellt, ist der Kunde verpflichtet, sämtliche anfallenden Frachtkosten und -gebühren (Kosten Hinversand, Kosten Rückversand, evtl. Kosten der Vernichtung der Lieferung) zu tragen.

f) Die Ware ist sofort nach Empfang durch den Kunden oder seinen Beauftragten auf Transportschäden zu untersuchen. Festgestellte Transportschäden sind uns unverzüglich anzuzeigen. Verpackungsschäden muss sich der Kunde bei Annahme der Ware von dem Transportunternehmen schriftlich bestätigen lassen.

g) Angaben über Lieferfristen sind grundsätzlich unverbindlich, es sei denn, es wurde ausdrücklich eine bestimmte Lieferfrist schriftlich vereinbart.

WIDERRUFSBELEHRUNG
Sie (Verbraucher im Sinne §13 BGB) können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Dolamusic
Bino Dola
Eicher Weg 30
D-57299 Burbach
Email: contact@binodola.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. von uns gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Zusatz
a) Das Widerrufsrecht besteht nicht für Audio- oder Videoaufzeichnungen, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.
Weiterhin gilt das Widerrufsrecht nicht für unsere Gitarrenbücher oder für in Gebrauch genommene Artikel (z.B. Gitarrensaiten, Golpeadores).

b) Die Widerrufsbelehrung ist gültig für Verbraucher im Sinne §13 BGB innerhalb der EU.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

RÜCKSENDUNG BEI AUSÜBUNG DES WIDERRUFSRECHTS
"Unfreie Sendungen" nehmen wir nicht an. Der Besteller muss die von uns gewählte Versandverpackung zur Rücksendung verwenden. Ist diese nicht vorhanden, so ist die Ware ähnlich sicher zu verpacken. Für durch unsachgemäße Verpackung beschädigte Ware haftet der Besteller. Eine durch in Gebrauchnahme der Sache entstandene Wertminderung kann von uns einbehalten werden.
Für die Rücksendung ist in jedem Fall eine ausreichend versicherte Versandart zu wählen.

GEWÄHRLEISTUNG, HAFTUNG
a) Nimmt der Kunde die Ware oder den Auftragsgegenstand trotz Kenntnis eines Mangels an, stehen ihm Gewährleistungsansprüche in dem nachstehend beschriebenen Umfang nur zu, wenn er sich diese ausdrücklich und schriftlich unverzüglich nach Empfang der Ware vorbehält. Voraussetzung für einen Gewährleistungsfall ist die Anfänglichkeit des Fehlers. Das heißt, der Fehler muss von Beginn an, also zum Zeitpunkt der Übergabe vorgelegen haben.

b) Wir organisieren und bezahlen für Verbraucher im Sinne §13 BGB innerhalb der EU den Rücktransport mangelhafter Ware innerhalb der Gewährleistungsfrist, wenn diese im Versandgeschäft erworben wurde. Bitte benachrichtigen Sie uns dazu unter der Rufnummer 02736 8997. Wir behalten uns vor, im Gewährleistungsfall den Mangel ggf. durch einen Servicepartner des Herstellers oder von DOLAMUSIC beheben zu lassen.

c) Die Gewährleistungsfrist für neue Sachen beträgt gegenüber Verbrauchern zwei Jahre, gegenüber Unternehmern ein Jahr. Die Frist läuft ab Gefahrübergang.

d) Die Gewährleistungsfrist für gebrauchte Sachen beträgt gegenüber Verbrauchern ein Jahr, gegenüber Unternehmern ebenfalls ein Jahr ab Gefahrübergang. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften der Gewährleistung.

e) Sollten Mängel auftreten, kann der Käufer während der Gewährleistungszeit zunächst kostenlose Nachbesserung verlangen. Schlägt die Nacherfüllung endgültig fehl, kann der Kunde den Kaufpreis mindern oder vom Vertrag zurücktreten. Das Rücktrittsrecht ist ausgeschlossen, wenn der Mangel unerheblich ist.

f) Gewährleistungsansprüche wegen bestehender Transportschäden stehen dem Kunden nur zu, wenn er seiner Untersuchungs- und Anzeigepflicht gemäß Lieferbedingungen, Absatz g) nachgekommen ist.

g) Ausgeschlossen von der Garantie sind alle Verschleißteile wie z.B. Gitarrensaiten, Schlagschutzfolien, Kapodaster, Gitarrenbücher, Audio- und Videoaufzeichnungen, da sie einem gebrauchsbedingten oder natürlichen Verschleiß unterliegen.

h) Wir behalten uns vor, die uns durch ungerechtfertigte Reklamationen entstehenden Kosten (Versandkosten, Arbeitszeit) in Rechnung zu stellen.

i) Angaben über die Reparaturdauer sind grundsätzlich unverbindlich, es sei denn, es wurde schriftlich ein Termin zur Fertigstellung vereinbart. Während der Reparaturzeit besteht kein Anspruch auf Leihgeräte.

j) Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet DOLAMUSIC lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, arglistiger Täuschung, der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie oder der Verletzung des Käufers an Leben, Körper oder Gesundheit durch DOLAMUSIC oder Erfüllungsgehilfen von DOLAMUSIC beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

k) Wird eine wesentliche Vertragspflicht fahrlässig verletzt, so ist die Haftung von DOLAMUSIC auf den voraussehbaren Schaden begrenzt.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
a) Der Besteller kann unter folgende Bezahlmethoden wählen:
1. Per PAYPAL
2. Per VORKASSE (Vorausüberweisung)
3. Bei ABHOLUNG (Hierbei muss die Ware innerhalb von 5 Tagen abgeholt werden. Bei Abholung entfallen sämtliche Portokosten.)
4. Nach vorheriger Rücksprache per Überweisung nach Erhalt der Ware.

b) Die Ablehnung von Schecks u.a. unbaren Zahlungsmitteln behalten wir uns vor. Die Annahme erfolgt stets nur zahlungshalber. Zahlungen in fremder Währung werden gem. Bankabrechnung gutgeschrieben.

c) Bei Zahlungsverzug berechnen wir die gesetzlichen Verzugszinsen. Bei der ersten Mahnung berechnen wir einen Kostenanteil von 2,50 EUR, bei weiteren Mahnungen fallen jeweils 5,00 EUR zusätzlich an.

d) Steht uns ein Schadensersatzanspruch wegen Nichterfüllung eines Kaufvertrages zu, so können wir pauschal 20% des vereinbarten Preises als Entschädigung ohne Nachweis fordern. Die Geltendmachung eines tatsächlich höheren Schadens bleibt vorbehalten. Dem Kunden bleibt die Möglichkeit nachzuweisen, dass gar kein oder ein geringerer Schaden entstanden ist.

e) Die Erstattung des Kaufpreises erfolgt innerhalb von 30 Tagen nach der Widerrufserklärung oder Rücksendung der Waren, sofern keine Mängel festgestellt werden. Auf Wunsch verrechnen wir auch mit Ihrer Neubestellung und erstatten oder belasten die entstehenden Differenzbeträge.

EIGENTUMSVORBEHALT
Die Ware bleibt bis zu deren vollständigen Bezahlung Eigentum von DOLAMUSIC.

ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND
a) Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

b) Erfüllungsort für alle Leistungen aus der mit DOLAMUSIC bestehenden Geschäftsbeziehungen ist Burbach (Siegerland), soweit der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

c) Ausschließlicher Gerichtsstand für Klagen gegen DOLAMUSIC ist Siegen. Dieses gilt auch für Klagen von DOLAMUSIC gegen den Kunden soweit der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
DOLAMUSIC übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

REGELMÄSSIGE VERJÄHRUNGSFRIST
Die regelmäßige Verjährungsfrist beträgt gem. § 195 BGB drei Jahre. Dies gilt insbesondere für Gutscheine und Gutschriften.

SCHLUßBESTIMMUNG
Sollten einzelne dieser Bestimmungen – gleich aus welchem Grund – nicht zur Anwendung gelangen, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Anmelden und keine Termine, Produkte, Aktionen verpassen.

Den Newsletter kannst Du jederzeit wieder abbestellen.

DOLA-Studios Tonstudio
Das Tonstudio im Siegerland!